Spielbericht: wJD – Siegesserie gegen MoGoNo gerissen (21.11.2015)

Die Siegesserie ist gerissen!
 
Die erste Halbzeit konnten wir zwar knapp für uns entscheiden, trotzdem blieben wir weit unter unseren Möglichkeiten. Der Weg zum Tor war für unseren Gegner vielfach zu leicht. Da hätten die Räume enger gestaltet werden können.
 
Die zweite Halbzeit verloren wir zwar deutlich mit 7:12, konnten aber im ersten Teil noch mithalten.
Aber unpräzise Zuspiele brachten MoGoNo Konterchancen, die diese auch umzusetzen wussten.
 
Am Ende verloren wir eigentlich gegen uns selbst.
Stellen wir unsere Fehler und Unachtsamkeiten gegen den nächsten Gegner ab, sollten wir das Match wieder für uns entscheiden können! (Worte: S.D.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.