Spielbericht: Erstes Spiel – Erster (Heim)Sieg für 2. Männer (13.09.2015)

Erstes Spiel – Erster (Heim)Sieg für 2. Männer

Der erste Spieltag verlief für unsere 2. Männermannschaft außerordentlich erfreulich. Die Mannschaft des HC Leipziger City war vergangenen Sonntag in der „Hall of Fame“ zu Gast. Nachdem die letzte Saison nicht nach unserer  Vorstellung verlief, ist man wieder mit neuer Motivation dabei und möchte die letzte Saison vergessen machen.

Letztes Wochenende war ein guter Beginn . Aber es gibt auch noch eine Menge zu tun und zu verbessern – da geht noch einiges mehr.

Ein gesunder Kader von 11 Spielern stand zur Verfügung. Und garantierte ein Spiel, in dem die Taucher jederzeit wechseln, Spielern eine Erholungspause oder Konzentrationsmöglichkeit gönnen konnten. Und auch durch eine gute kämpferische Einstellung bis zum Ende fähig waren in Sichtweite zu bleiben, und final dann die Schwächephase der Gäste erfolgreich auszunutzen.

Nachdem Leipzig fast 50 Minuten immer führte (Halbzeitstand 11:12), wendete sich das Blatt plötzlich. Unsere Gäste, die teilweise mit 5 Toren in Führung lagen, verloren aus heiterem Himmel die Konzentration und ließen Taucha das Spiel drehen.

Der Endstand von 28:25 war eine gute Leistung, weiter so! (Worte C.W.)

Nächstes Spiel: Samstag, 19.09.2015, 15:00 Uhr, Sporthalle Regis-Breitingen, gegen Regis

Nächstes Heimspiel: Sonntag, 27.09.2015, 17:00 Uhr, MZH Taucha, gegen HBL Miltitz

Hier gibt es die Bilder zum Spiel: KLICK

 

 

1. Heimspielwochenende: Im Einsatz waren unsere 2. Männermannschaft und davor unsere Frauenmannschaft. 2 wahnsinnig umkä…

Posted by TSG 1861 Taucha – Handball on Freitag, 18. September 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.