Spielbericht: 2. Männer gewinnen Nachholspiel gegen Markkleeberg II (21.02.2016)

Letztendlich souveräner Heimsieg

Am 4. Spieltag der 2. Saisonhälfte hatte die 2. von Taucha die 2. von TSV 1886 Markkleeberg zu Gast. Eigentlich war das Spiel am 31.01. angesetzt, aber zur selben Zeit wurde auch das EM-Finale mit Deutscher Beteiligung statt. Also glühten am damaligen Freitagabend kurz nach dem Halbfinalende die Drähte zwischen beiden Vereinen. Schnell war man sich einig und auch der Handballverband Leipzig stimmte ausnahmsweise einer so kurzfristigen Spielverlegung zu.

Es war das Spiel Tabellenvierter gegen den Siebtplatzierten. Im Hinspiel lieferte man eine der schlechtesten Leistung dieser Saison ab und verlor dennoch unnötig mit einem Tor. Die Motivation war als hoch dieses Spiel zu gewinnen – gewinnen auch für unseren Harry natürlich.

Volle Bank – 14 Spieler. Ideale Voraussetzung ein hohes Tempo zu gehen. Doch das Gegenteil war in den Anfangsminuten nach einer 3-wöchigen Spielpause der Fall. Markkleeberg legte vor und führte teilweise mit 2 Toren. Nach einer Viertelstunde stand es Unentschieden, doch Taucha kam langsam in die Gänge, gute Abwehrarbeit und schnelle Konter verhalfen zur recht deutlichen 16:09 Halbzeitführung.

Aber auch in Hälfte 2 war der Start für die Heimmannschaft ein Problem. Wieder fand man nicht ins Spiel, doch die grüne Karte und ein kompletter Spielerwechsel brachte Frische ins Spiel und auf die Platte. Danach konnte das Spiel schneller gestaltet werden und auch die Abwehrarbeit funktionierte besser. Zum Schluss ein recht souveräner Sieg mit 32:24.

Ein großer Dank an die 2. Mannschaft, die so zahlreich erschienen ist und an Markkleeberg, die so problemlos der Spielverlegung zustimmten.(Worte: C.W.)

Wir bedanken uns auch bei den erschienen Zuschauern und freuen uns auf das nächste Heimspiel diese Woche.

Nächstes (Heim)Spiel: So, 28.02.2016 – 18.00 Uhr – gg. LSV Südwest II – MZH Taucha

Bilder zum Spiel

Da an diesem Wochenende nur unsere 2. Männermannschaft aktiv war, gleich der Spielbericht hier:Letztendlich souveräner…

Posted by TSG 1861 Taucha – Handball on Dienstag, 23. Februar 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.