Ergebnisse vom Wochenende 07./08.11.2015

Dieses Mal endeten fast alle  unsere Heimspiele mit Punktgewinnen unserer Teams.

Hervorheben möchten wir den ersten Saisonsieg unserer männlichen Jugend A nach einem sehr engen Spiel! Glückwunsch!

Danach waren unsere Frauen an der Reihe und gewannen mit 23:09 gegen Böhlen. Überschattet wurde dieser in der Höhe verdiente Sieg leider durch eine schwere Verletzung einer Gästespielerin aus Böhlen, die sich diese unglücklich zuzog. Sie musste noch vor Ort in der Halle notärztlich versorgt werden.  Wir wünschen ihr auf diesem Weg gute Besserung und eine schnelle Genesung!!!

Unsere 1. Männer holten in der Bezirksklasse endlich den ersten Punkt. 60 enge Minuten endeten gegen Leisnig aus dem oberen Tabellendrittel mit 32:32.

Auch bei unserer 2. Männermannschaft ging es sehr torreich zu. Im Duell 2. gegen 3. hatten am Ende die Gäste aus Zwenkau mit 34:29 die Oberhand. Leider hatte sich ein Spieler der 2. Männer nicht im Griff. Wir bitten die Schiedsrichter, das Gästeteam, die Zuschauer und alle anderen Anwesenden um Entschuldigung! Wir werden uns zu diesem unschönen Vorfall noch gesondert äußern.

Die Spiele im Überblick:

männliche Jug. A  gg.  SG MotorWest/MoGoNo  24:22  
Frauen  gg.  HV Böhlen  23:09  (Spielbericht)
Männer I  gg.  SV Leisnig  32:32  (Spielbericht)
Männer II   gg.  Germania Zwenkau  29:34  (Spielbericht)
         
Auswärts spielten:        
         
weibliche Jug. C  gg.  LSV Südwest  28:17  
weibliche Jug. B  gg. LSV Südwest  12:20  (Spielbericht)
         
Spielfrei:   männliche Jug. B    
    weibliche Jug. D    

Bilder zu den Heimspielen:

 

 Ergebnisse vom 07./08.11.2015Dieses Mal endeten fast alle unsere Heimspiele mit Punktgewinnen unserer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.