🔥 Ergebnisse vom 29.02./01.03.2020

2 Siege, 1 Niederlage

Unsere Mannschaft brachten am Wochenende reichlich Kilometer hinter sich zu den jeweiligen Spielen.

Am Samstag waren unsere MÀnner auswÀrts gegen den SV Regis-Breitingen gefragt. Auf den Weg machte man sich mit nur einem Wechselspieler.
Ein wichtiges Spiel, denn es sollten endlich mal wieder ein paar Punkte auf unser Konto kommen.
Gesagt, getan. Das erste Tor der Partie gehörte uns und auch das ganze Spiel ĂŒber konnten unsere MĂ€nner ĂŒberzeugen und die FĂŒhrung aufrechterhalten.
Am Ende ein 27:22-Sieg und ✌🏼verdiente Punkte fĂŒr unsere MĂ€nner!💪 GlĂŒckwunsch! ⠀
⠀
Am Sonntag mussten unsere B-MĂ€dels und A-Jungs ebenfalls weite Wege zurĂŒcklegen.
WĂ€hrend unsere MĂ€dels nach Döbeln schon ganz frĂŒh aufbrechen mussten, verfolgten die Jungs auf ihrem Weg nach Zwönitz das Spiel der wJB ĂŒber den NU-Liga Live-Ticker und fieberten mit.👍🏽

Verschlafen starteten unsere MĂ€dels in die Partie (Anwurf 09:10 Uhr). Es fehlte der nötige Biss in der Abwehr und die Bewegung im Angrif. Mit zunehmender Spielzeit fanden wir besser ins Spielgeschehen, konnten einen RĂŒckstand aufholen und uns mit 3 Toren absetzen, dies bis zum Pausentee aber nicht halten.
In der 2. Halbzeit verpassten wir den Start und liefen so einem RĂŒckstand hinterher. Doch dann wachten unsere MĂ€dels auf, packten in der Abwehr ordentlich zu und spielten die Angriffe schnell und konzentriert aus, wodurch wir einfache Tore erzielen konnten. Am Ende ein 28:24-Sieg fĂŒr uns und der weiteren Absicherung des 3. Platzes in der Tabelle!💪 GlĂŒckwunsch!

FĂŒr unsere Jungs lief es dann nicht so gut wie bei unseren anderen Teams… In der 1. Halbzeit konnten wir erst nach 9 Minuten das erste Tor erzielen …
Nach einer knackigen Kabinenansprache zum Pausentee sollte die 2. Halbzeit endlich das gezeigt werden, was unsere Jungs eigentlich können. In Halbzeit 2 kamen wir dann etwas besser ins Spiel, konnten dennoch nicht die vorhandene Leistung abrufen und somit dem Gegner nichts entgegensetzen. Am Ende eine 14:29-Niederlage.
Kopf hoch Jungs und im Training weiter ranklotzen 💪🏻!

Unsere mJC hatte spielfrei.

Dieses Wochenende können wir Euch am Sonntag dafĂŒr 3 Heimspiele prĂ€sentieren:

📌 NĂ€chster Heimspieltag: 08.03.2020 (Sonntag)

– 11:00 Uhr – mĂ€nnliche Jug. C gg. JSG RĂŒckmarsdorf

– 13:00 Uhr – weibliche Jug. B gg. SV Lok-Mitte

– 15:00 Uhr – MĂ€nner gg. TSV Markkleeberg

Kommt vorbei und feuert unsere Teams bei diesen Spielen an💪

Eure TSG!

#handballtaucha #wirsindhandballtaucha #tsgtaucha #best #handball #handballplayer #vereinsleben #weekend #sport #einteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.