🔥 Ergebnisse vom 11.11.2018 (6. Heimspieltag)

1 Sieg, 1 Remis & 1 Niederlage.

Im ersten Spiel des Tages erkĂ€mpften sich die B-MĂ€dels mit einer Aufholjagd (6-Tore-RĂŒckstand kurz nach der Halbzeit) noch ein verdientes 21:21-Unentschieden gegen TuS Leipzig-Mockau. Dabei ĂŒberzeugten sie mit einer starken kĂ€mpferischen Teamleistung im gesamten Spiel. 👍🏽

Anschließend erwischte unsere 1. MĂ€nnermannschaft einen suboptimalen Tag und ĂŒberließ mit einem 30:34 die Punkte den GĂ€sten der SG Leipzig VII.

Einfacher hatten es zum Abschluss unsere 2. MĂ€nner. Die 2. Vertretung unserer Freunde von Roland Belgern hatte leider mit Personalproblemen zu kĂ€mpfen und waren gerade so sieben Mann. 32:16-Sieg fĂŒr unsere MĂ€nner. Belgern kĂ€mpfte das ganze Spiel ĂŒber und gab sich nicht auf.👍

Die mÀnnliche Jugend D & B hatten spielfrei.

Bereits am Samstag konnte die Frauenmannschaft in Kooperation mit der SG MoGoNo ihren ersten Sieg einfahren. 29:23 hieß es am Ende beim LHV Nord.👍

Jetzt heißt es im Training wieder Vollgas geben, um weitere Punkte zu erkĂ€mpfen!

#handballtaucha #wirsindhandballtaucha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.