🔥🔥🔥 Wettkampfpremiere für unsere Jüngsten

1. Turnier für unsere zukünftige gemischte E- und D-Jugend

Zum Schmökern zum Jahresabschluss: 📰 & 📸

Bericht: 👇👇👇

Mehr Bilder: https://www.facebook.com/pg/Tsg1861TauchaHandball/photos/?tab=album&album_id=1928374173973754

Das erste Mal so richtig Handball spielen. In den letzten Wochen wurde darauf hingefiebert und die Vorfreude war schon riesig auf den vergangenen Samstag. Alle Beteiligten, egal ob die Mädels und Jungs oder die Eltern, aber auch die Trainerinnen waren gespannt und aufgeregt 😁😅

Ziel war es, Spaß zu haben, ein erstes Gefühl für den Spielbetrieb zu bekommen, die Handball Regeln verinnerlichen und gemeinsam als Team weiter zusammen zu wachsen. Natürlich will man als SportlerIn auch jedes Spiel gewinnen. Aber das war bei diesem Erstauftritt zur Orientierung nicht die Priorität.

Der Spaß steht bei dieser Veranstaltung im Vordergrund. Dies betonte auch Eve (BSC Vict. Naunhof) noch einmal in ihrer Eröffnungsrede und erinnerte alle Beteiligten daran. So war es aus unserer Sicht sehr positiv, dass es kein Gemeckere auf die Schiedsrichter o.Ä. gab o. unschöne Kommentare gegenüber der gegnerischen Mannschaft (Zumindest kam uns nichts zu Ohren). Die Energie galt ausschließlich der eigenen Kinder und den Spaß den sie haben sollten.

Beide zukünftige Mannschaften können noch eine Altersstufe weiter unten starten. So nahmen wir mit einem Team bei den Minis und einem in der Altersstufe E-Jugend an der Weihnachtspyramide teil.

Von Spiel zu Spiel war eine positive Entwicklung zu beobachten. Die Grundlagen und Regeln wurden gefestigt, fast alle Kinder konnten sich mit Toren belohnen und ganz aufgeregt und freudig waren alle wenn Tore gefallen sind. Leider war das unserem Team bei den E-Jugendlichen nicht so oft vergönnt. Dies lag aber an teilweise deutlich stärkeren Gegnern. Dennoch hauten sich hier auch alle voll rein. Insgesamt waren alle sehr ehrgeizig und wollten immer spielen. Unsere Trainerinnen moderierten sozusagen das Spiel auf der Platte und auch neben ihr.

Laut war es auch von der Tribüne aus. Alle mitgereisten Eltern fieberten mit ihren Kindern mit. So auch natürlich bei uns von den Eltern lautstarke Unterstützung. An dieser Stelle danken wir auch für die Lieferung an Bananen für die Kinder! Damit hätte man noch locker 3 weitere Teams über den Tag mit Energie versorgen können.👍👏

Karin und Isa haben ja schon etwas länger Erfahrung an der Seitenlinie als Trainerin.
Aber wie fühlt sich so ein Tag und die Wochen davor für „Neulinge“ in diesem Bereich an?
Lisa und Rommy, welche in unserer weiblichen Jugend B spielen, schildern ihre Sicht an dieser Stelle einmal:
▶️ „Auch für uns „neue“ Trainnerinnen war dieses Turnier ein wirklich großes Erlebnis. Nicht nur, dass wir wahnsinnig viel Neues sehen und erleben durften, sondern, dass wir zudem die Fortschritte der „Kleinen“ bewundern konnten. Als wir mit dem Training begonnen haben, waren sie noch ein Haufen wilder Hühner & Hähne. Dies änderte sich mit der Zeit, natürlich noch nicht perfekt. Wir glauben eher, wir Trainerinnen waren aufgeregter, als die Kinder selbst. Aber als dann endlich das erste Spiel begann, waren wir alle mehr als erstaunt über ihre Leistungen! Auch wenn es manchmal ein paar traurige Gesichter gab und sie unzufrieden waren wegen der verlorenen Spiele, sind wir mehr als stolz über diese Entwicklung. Es gibt natürlich noch an Vielem zu arbeiten, aber auf diese Zeit freuen wir uns jetzt umso mehr!“

Beschlossen wurde der Tag dann mit der Siegerehrung. Unsere beiden Mannschaften konnten auch einige Tauziehwettbewerbe (Wettkampf um den Anwurf) entscheiden. In der Endabrechnung belegten unsere Minis einen unerwarteten tollen 3. Platz (von 6 Teams) und die E-Jugend den 8. Platz (von 8 Teams). Gratulation für die ersten absolvierten Spiele!!! Habt ihr alle super gemacht!👍👏💪

Wir danken der BSC Victoria Naunhof e.V. Naunhof für diese tolle Veranstaltung! Schönes Konzept und gut organisiert. Denn die Kinder spielten nicht nur Handball, sondern konnten sich auch in der Spiele-Ecke u.a. auf einer Hüpfburg austoben oder Geschicklichkeitsprüfungen absolvieren.👍👏

Unsere Trainerinnen der beiden Teams halten weiterhin Ausschau nach Turnieren oder Freundschaftsspielen in Vorbereitung auf die Saison 2020/2021. Wir und unsere Mannschaften freuen sich über alle, die mit uns Handball spielen und Teil der Teams werden möchten, egal welches Alter. Mit oder ohne Erfahrung ist dabei nicht von Belang. Ein Probetraining zum Reinschnuppern ist jederzeit möglich. Einfach in der Mehrzweckhalle Taucha vorbeischauen.

📌 Nächster Heimspieltag: 19.01.2020 (Sonntag)

– 11:00 Uhr – Männer gg. VfB Torgau

Also kommt vorbei und feuert unser Team bei diesem schweren Spiel an!💪

Kommt gut in das neue Jahr heute! 🍀

Bis dahin, Eure TSG!

#handballtaucha #wirsindhandballtaucha #tsgtaucha #best #handball #handballplayer #vereinsleben
#weekend #sport #einteam

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.