wJD_LokMitteII

Spielbericht: wJD gewinnt auch letztes Saisonspiel gegen Lok Mitte (17.04.2016)

Erfolgreicher Abschluss der Kreisendrunde.

Das letzte Punktspiel gegen Lok Mitte haben wir erwartungsgemäß und auch in dieser Höhe verdient gewonnen.
 
Es war aber noch reichlich Luft nach oben. Mit einem Halbzeitstand von 4:10 blieben wir unter unseren Möglichkeiten.
 
Wir haben uns über weite Strecken dem Gegner angepasst und nicht „unser“ Spiel durchgedrückt. Das Dribbeln des Gegners von links außen nach rechts außen und wieder zurück hat unsere Abwehr teilweise aus dem Konzept gebracht und die (wenigen) Gegentore ermöglicht.
 
Unsere Torhüterin hat aber wieder erstklassig reagiert und den Kasten relativ sauber gehalten. Nur das Passspiel und der allgemeine Umgang mit dem Ball hatte phasenweise nicht ganz D-Niveau. (Worte: S.D.)
 
Damit haben die Mädels in der Kreisendrunde alle 8 Spiele gewonnen und erkämpften sich den Kreismeistertitel. Die Saison ist nun vorbei. Es gab viel Gutes zu sehen & viel Potential für eine Weiterentwicklung und Verbesserung. Nach der Saison ist vor der Saison;) 
 
Diese Woche Sonntag bekommen die Mädels ihre Medaillen überreicht. Nach dem Spiel am Sonntag der C-Jugend (Anwurf: 12.30 Uhr), werden unsere weibliche D-, C- und B-Jugend vom Handballverband Leipzig geehrt.
 
Wir bedanken uns bei allen Unterstützern, Eltern, Familien usw. für Eure Anfeuerung, investierte Zeit, Kuchen backen usw., egal ob bei Auswärts- oder Heimspielen!

Bilder zum Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.