MaennerI_DHfK

Spielbericht: 1.Männer leider mit 2. knapper Niederlage im 2. Spiel (27.09.2015)

Wieder knapp nicht zum Sieg gereicht

Im ersten Heimspiel der Saison 2015/2016 kamen unsere 1. Männer  die ersten paar Minuten nicht so recht ins Spiel. Beide Abwehrreihen waren gut organisiert. Größtenteils aufgrund dieser Abwehrleistungen entwickelte sich ein hartes „Gefecht“. Relativ wenig Tore waren die Folge und so stand es zur Halbzeit 06:09 aus der Sicht der Gastgeber.

In der 2. HZ änderte sich dann das Spiel grundlegend. Es wurde von beiden Seiten schneller und aggressiver zu Werke gegangen. Unsren Männern gelang es mit vielen schnellen Angriffen und Kontern zu Torerfolgen zu kommen. Die Mannschaft der DHfK wusste durch ihren starken Rückraumschützen und Anspiele an den Kreis zu gefallen. Bis zum Ende der Partie wurde den Zuschauern in der „Hall of Fame“ eine spannende Partie geboten. Kurz vor Ende stand es in der 58. Minute 20:20. Also nur noch 2 Minuten. Taucha fing den Ball ab, startete den Konter und war schon frei vorm Tor. Doch plötzlich wurde auf „Ball geführt“ entschieden. Nicht jeder war dieser Meinung. Das brachte die Tauchaer Mannen leider etwas aus dem Konzept und so stand es am Ende 21:23 für den DHfK. Leider die 2. knappe Niederlage im 2. Saisonspiel. Schon heute kann man es gegen die Männer bei MoGoNo besser machen. (Worte: P.W.)

Nächste Spiele:

03.10.2015 – Samstag – TH Kästner-Gymnasium – 18.00 Uhr – vs. MoGoNo

01.11.2015 – Sonntag – KSZ Delitzsch – 11.00 Uhr – vs. Zschortau

Nächstes Heimspiel:

08.11.2015 – Sonntag – MZH Taucha – 15.00 Uhr – vs. SV Leisnig 90

Bilder gibt es wie immer hier: Klick

 

 

 

Alle unsere „Senioren“-Teams waren im Einsatz bei uns in Taucha in der „Hall of Fame“.3 jeweils enge, umkämpfte und…

Posted by TSG 1861 Taucha – Handball on Montag, 5. Oktober 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.