Dronninglund-Cup 2017 — Vorrunde (Bilder & Ergebnisse)

Unsere C-Mädels erwischten in der Vorrunde starke Gegner. Gegen Kjøkkelvik Idrettslag, Sportsklubben Træff 2 (jeweils Norwegen) & HBC Kingersheim 2 (Frankreich ) gab es nichts zu holen. Im Spiel gegen Visse IF (Dänemark) verloren die Mädels in einer Regenschlacht knapp mit 2 Toren. So schloss das Team die Vorrunde ohne Punkt ab. Ab Donnerstag ging es dann im B-Cup weiter.

Adelina & Aileen verstärkten die B-Mädels vom SC Bottrop. Auch Sarah, Luisa und Luisa im Tor halfen aus, so gut sie konnten. Gleich im ersten Spiel konnte ein Punkt gegen Askøy Håndballklubb 3 (Norwegen) erspielt werden. Danach gab es leider 3 Pleiten, 2 davon knapp: gegen Union Sport Lédonienne (Frankreich), Lyngby HK Dänemark) und Thouare Handball Club 2 (Frankreich). Dies bedeutete ebenfalls die Teilnahme im B-Cup.

Moritz & Max spielten bei den C-Jungs vom SC Bottrop. 2 Siege gegen Union Sport Lédonienne (Frankreich) und HC EEKLO (Belgien) standen 2 Niederlagen gegen Vadmyra/Kjøkkelvik (Norwegen) und Hjallerup IF 2 (Dänemark) gegenüber. Dies bedeutete Rang 3 in der Vorrundengruppe und damit die Qualifikation für den A-Final-Cup.

Ole hütete das Tor der mJA des SC Bottrop. Einer knappen Auftaktniederlage gegen HandballSchool Brabant (Niederlande), folgte ein Sieg über Union Sport Lédonienne (Frankreich). In den letzten beiden Spiele hatten die Jungs aber leider das Nachsehen gegen Klokkerholm IF & Hjallerup IF 2 (je Dänemark). Rang 4 von 5 qualifizierte das Team für den B-Cup.

Tabellen & Ergebnisse siehe Fotos am Ende des Albums.

Hier gehts zu den Bildern: KLICK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.