Ergebnisse vom 17./18.03.2018 – 17. Heimspieltag

3 Siege in 3 Spielen dieses Wochenende

Draußen ist es kalt und verschneit, der Handball mag es deshalb nicht an der frischen Luft bei der Temperatur (siehe Foto). Dafür fühlt er sich in der Halle wohler, unsere Partien dieses Wochenende waren heiß

Gestern gewann unsere 2. Männermannschaft bei Regis-Breitingen II. Eine Halbzeitführung baute man auf tw. 5 Tore aus, um wieder zwischenzweitlich mit 1 Tor in Rückstand zu geraten. Dann fanden sich die Männer wieder und gewannen mit 28:23. Spannend nicht nur das Spiel, auch die Schuhwahl des Trainers der Zweiten war es (siehe Foto)

Heute zum 17. Heimspieltag in der „Hall of fame“ spielten unsere wJB & wJC jeweils gegen die SG Nordsachsen.

Die B-Mädels gewannen 25:16 und sicherten sich damit bereits vorzeitig den 3. Platz in der Bezirksklasse Leipzig. Glückwunsch Mädels!!!
Auch die C-Mädels gewannen ihr Spiel gegen Nordsachsen. Zunächst entwickelte sich das Spiel in Richtung der Gäste. Doch die Mädels kämpften und wandelten einen zwischenzeitlichen 03:10-Rückstand in einen 21:20-Sieg um. Auch hier Glückwunsch!!!

Unsere B-Jungs hatten spielfrei. Das Spiel der 1. Männer bei Lok-Mitte III fiel aus.

Wir danken für Eure Unterstützung und sehen Euch nächsten Sonntag wieder in der „Hall of fame“ zum Spiel der B-Mädels und -Jungs.

Kommt gut durch die Woche!

Eure TSG!

#handballtaucha #wirsindhandballtaucha

28946688_10215733745637009_52436152_o 28944371_10215733745837014_420109149_o

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.