Positives und Negatives heute für uns:

Fangen wir mit der schlechten Sache an: Die beiden Heimspiele waren heute nicht so erfolgreich: Unsere 1. Männer halten 40 Min. gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Delitzsch mit, verlieren dann leider noch mit 24:35. Die 2. Männer agierten sehr fahrig und verloren unnötig gegen Roter Stern Leipzig.

Erfreulich dagegen:
Auch dieses Jahr sind wir wieder mit unserem Nachwuchs beim Dronninglund Cup in Dänemark in den Sommerferien dabei. Wir starten mit einer wJB (U16). Dazu kommen noch ein paar Jungs und Mädels mit, die bei anderen Teams mitspielen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.