7.7.14
Heute war der Tag der Ankunft in Dänemark/Dronninglund. Alle sind wohlauf angekommen. Mit einem ordentlichen Gewitterguss wurde Taucha hier oben empfangen. Die Unterkunft wurde schnell eingeweiht und die Zelte konnten im Trockenem aufgebaut werden.
Danach gab es bereits eine Trainingseinheit für die Mädels, trotz Müdigkeit.

Die Eröffnungsfeier war dieses mal richtig cool. Alle Bilder können leider an Zeitmangel noch nicht eingestellt werden. Hier ein kleiner Vorgeschmack. Alle sind begeistert, der Wettkampf kann beginnen.

8.7.14
Heute hatten wir unsere ersten Spielpaarungen. Unsere G12 eröffneten um 11:30 Uhr die erste Partie gegen Nordbygda Handball.
In der ersten HZ konnten wir noch relativ gut mit halten, dann schlichen sich die ersten Fehler ein. Aber trotzdem haben unsere Youngster gut gespielt, zwar verloren, aber egal.
Rasenhandball ist doch etwas anderes.
Unsere G18 trafen dann 12:40 Uhr auf Drobak/Frogn Idrettslag, auch da war die erste HZ sehr ausgeglichen.
In der 2. HZ bauten wir dann stark ab und verloren das Spiel.
Die zweite Spielpaarung der G18 M.1ädels war gegen eine deutsche Mannschaft (DJK Oespel Kley 2). Dort gaben wir eine geschlossene Manschaftsleistung ab und konnten einen Sieg erringen.

Einige Bilder findet ihr unter dem Album Dronninglundcup 2014.
Unsere Spielergebnisse und auch andere Fotos vom Cup findet ihr unter der Fanpage Dronninglund hier auf Facebook oder direkt im Internet unter Dronninglundcup 2014.
Heute abend wird bei der Fussball-WM gemeinsam mit anderen deutschen Teilnehmern hier mitgefiebert.

10.7.14
So nun sind die Vorrunden durch und wir wissen die G12 Mädels kommen ins B-Finale und unsere G18 Mädels in A-Finale.
Heute wird ein sehr anstrengender kampftbetonter Tag. Gestern mittag konnte ein Ausflug an die Ostsee organisiert werden um kurz mal den Kopf frei zu bekommen.
Außerdem haben wir ein „Geburtstagskind“ (Franzi) an Bord. Wir haben bereits schon 0:00 Uhr das Klassenzimmer gestürmt, kräftig gesungen und gratuliert.

Wir haben hier ein fantastisches Wetter und unser Stimmungsbarometer ist auf dem allerbesten Level.
Seid wieder gespannt auf ein paar Bilder, die aber erst abends geladen werden können.

 
Fotostrecke